Eckhard.Pfahl

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    225
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

1 User folgt diesem Benutzer

Über Eckhard.Pfahl

  • Geburtstag 19.05.1956
  1. Ich wünsche Euch alles Gute für 2018!
  2. Ich wünsche Euch allen gesegnete, frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Und das Ihr alle gesund bleibt oder gesund werdet. Das ist wohl das Wichtigste im Leben! Euer Eckhard
  3. Danke sehr Das entspricht genau meinen Möglichkeiten zur Zeit. Nun kann ich auch wieder mal entspannt etwas Eisenbahnern Ganz lieben Gruss an Alle und bleibt gesund! Eckhard
  4. Hallo zusammen ich verfolge jetzt schon geraume Zeit die Beiträge bezüglich der neuen V4 Version. Da ich mit der V3 wunderbar zurecht komme und mit dieser auch noch arbeiten möchte, so lange mir das aus gesundheitlichen Gründen möglich ist, so frage ich mich ob es irgendwelche Auswirkungen auf das Industriegebiet hat. Oder kann ich einfach wie bisher mit der V3 weiter bauen? Schönes Wochende wünscht Eckhard
  5. Hallo zusammen mittlerweile habe ich der Anlage ein wenig Bewegung eingehaucht und mit den ersten Details begonnen. Die Loks und ams-Autos fahren (fast kollisionsfrei), ein Bahnhof und die ersten Häuser sind auch plaziert. Lieben Gruß, schönen Feiertag noch und bleibt gesund! Eckhard
  6. alsooooo .... (ab)gucken ist auf jeden Fall erwünscht
  7. Hallo Feuerfighter ich bin klein angefangen und baue Stück für Stück, sprich Tag für Tag langsam weiter. Gestern hatte ich einen Sch..Tag. Heute ist es wieder besser und ich versuche meiner Phantasie freien Lauf zu lassen. Hier ist ein Bild vom ersten Grundgedanken der Wunschanlage Lieben Gruß und pass auf dich auf! Eckhard
  8. Also das mit der Stagnation kann ich selbst nicht nach voll ziehen. Meine V3 läuft so wunderbar das ich mich sogar noch einmal an eine komplett neue Anlage gewagt habe. Lieben Gruß und bleibt gesund! Eckhard
  9. Hallo zusammen seit ein paar Tagen habe ich mich doch nochmal an eine neue Anlage gewagt. Das Industriegebiet schlummert nun auf meiner Festplatte. Meine neue Anlage ist eine Erinnerung an meine Kindheit und meine Wünsche damals was meine Märklinbahn betraf. Sie ist zumindest deutlich kleiner als das Industriegebiet, was mir in der letzten Zeit, langsam über den Kopf gewachsen ist. Nun probiere ich auch mal was anderes aus, wie einzelne Steuerung der Fahrzeuge und kollisionsfreie Kreuzungen. Wenn es noch weiter wächst gibt es natürlich, bei Interesse, ein Video. Lieben Gruß und bleibt gesund! Eckhard
  10. Danke für den ausführlichen Rat Ich bin schon in der Kopier- und Testphase! Ich gebe danach dann Bescheid, so oder so! Nun wünsche ich aber erst mal einen schönen Sonntag Lieben Gruß an Alle Eckhard der nun gleich Formel 1 schaut
  11. Eben entdeckte ich dann auf meinem Desktop diese Datei!
  12. Hallo zusammen heute hatte ich erst Probleme meine Anlage "Industriegebiet" zu laden. Es war eine alte Version von 2016 im Katalog. Dann habe ich meine aktuelle Sicherung von der Festplatte geladen und jetzt wimmelt es auf der ganzen Anlage nur so von Fragezeichen. Und nu' ? Lieben Gruß Eckhard
  13. Hallo zusammen ich sag erst einmal Danke für die positiven Kommentare und eure "Gefällt mir" ... DANKE! Zur Zeit habe ich, trotz enormer Wetterfühligkeit, eine ganz gute Phase. Also habe ich noch einmal ein Video gedreht. In V3 Man sieht das Museumsdorf, Pretzschendorf und die nähere Umgebung. Dom, Burg, Parkhaus, die Siedlung am Rande des Industriegebietes und mehr. Viel Spass beim Schauen wünscht Eckhard
  14. Also, das ist so vor vielen Jahren war der weltberühmte Zirkus OTTIBOTTI in unserer kleinen Stadt. Seitdem bekommt der Bär, den ihr bestimmt auch vom Märchen "der Prinz im Bärenfell" kennt, bei mir seinen Gnadenhonig. Und da es ein Zirkusbär ist, so macht er ab und an kleine Kunststücke, wie zum Beispiel Segway fahren. Lieben Gruß und schönes Wochenende Eckhard