Alle Aktivitäten

Dieser Verlauf aktualisiert sich automatisch   

  1. Heute
  2. Hallo Brummi, die Feldwege waren kein Problem, aber ich habe Probleme bei den Brücken, Deine sehen allesamt sehr gut aus. Bei mir laufen sie in der Kurve noch aus dem Ruder. Vielleicht können wir uns morgen mal kurz schließen damit wir nicht dasselbe bauen und ausprobieren. Ich bin ja auch noch an den Gleisen dran. Für Heute muss ich Schluss machen, da ich immer noch ein bissschen an die Gesundheit denken muss. Meine Feldwege passen zu der Straßenverjüngung der Landstraße. Gruß FeuerFighter
  3. Hallo FeuerFighter, danke für deine Feldwege, bei den "normalen" Straßen habe ich schon einige Experimente gestartet. Inzwischen bin ich so weit, dass mein flexibles System fast identisch mit den bisher angebotenen Straßen ist und an diese auch andocken kann. Im Moment gibt es noch ein Problem mit dem Gegenverkehr, das aber wohl bald behoben sein wird. HG Brummi
  4. hallo feurfighter...danke dir für diese info...gruß schlagerfuzzi
  5. Hallo schlagerfuzzi, Ja Kannst Du auch in V4 mit arbeiten Gruß FeuerFighter
  6. siehe im Menü Plugins/Planung/Profilschnitt - Spantenriss das hatte EASY bereitgestellt hG, Henry
  7. hallo neo, ich freue mich jetzt schon mal im voraus, auf die bevorstehende v4 version...ps: allerdings hätte ich hierzu mal gerne ein paar fragen....ich habe gelesen, das die v4 als eigenständiges programm startet...heißt das, das man zeitgleich v3 und v4 parallell zueinander laufen lassen kann?...oder habe ich da wieder mal was falsch verstanden? und werden die alten anlagen, die ich in v3 angefertigt habe in v4 übernommen?...gruß schlagerfuzzi
  8. Hallo Freunde @ Modellbahnspass, Erst mal Danke für die netten Worte. einfach gesagt es ist so etwas wie ein Flexgleis. Gruß FeuerFighter
  9. Hallo FeuerFighter Ich verstehe zwar das mit den splines technisch überhaupt nicht, aber die Ergebnisse die du und Brummi damit erzielen, überzeugen. Die Entwicklung geht halt weiter... Auf das Neue! Gruß Modellbahnspass
  10. hallo feuerfighter...klasse ideen, die du hier wieder umsetzt...extra gefällt mir...gruß schlagerfuzzi
  11. Hallo Sputnikk Das mit den Wohnwagen war (fast) keine Absicht, oder unterstellst du mir Vorurteile (Radfahrer habe ich leider keine im EBP zur Verfügung) Aber ernsthaft: Was allerdings an belgischen Fritten besonders sein soll, erschließt mir leider noch nicht. Bzgl. der Trennkulisse kommen wir zu einem zentralen Anliegen von mir: Ich plane in erster Linie für den realen Anlagenbau und deshalb stelle ich solche "Exotische Ergebnisse" auch hier vor, obwohl ich weiß, daß das hier im großen und ganzen nicht ankommt. Ich bin aber stur und ziehe meine Linie gnadenlos durch. In diesem Sinn Auf ein neues...(Land)... Gruß Modellbahnspass
  12. Hallo Freunde, vielen Dank für die Klicks --- und weiter geht es mit den Splines. Ich habe einen Feldweg in fünf Varianten gebaut. Natürlich kann man in Zukunft die Trecker auf darauf fahren lassen. Gruß FeuerFighter
  13. Hallo Modellbahnspass, gemacht ... ... besonders am Wohnwagen merkt man wo man ist . Schöne Grüße SputniKK P.S. das solltst Du wirklich mal machen, nicht wegen des "reindenkens" (das ist Dir schon gut gelungen ), sondern wegen des besonderen Genusses . PPS: Das mit der "mit der sogenannten Mittel- oder Trennkulisse" hat schon seinen besonderen Reiz, besonders bei der Gestaltung von realen Anlgen
  14. Liebe Reiseteilnehmer, Frage: Wer hat denn den Käse zum Bahnhof gerollt ? Und die Gegenfrage: Zu welchem Bahnhof ? Antwort: vielleicht zu diesem ? Damit hätten wir auch die Niederlande abgehakt. Bis demnächst. Gruß Modellbahnspass
  15. Hallo Neo schon wieder sind zwei Jahre vergangen, püh die Zeit vergeht... Naja ich habe leider bei meinem persönlichen Projekt noch nicht viel mehr gemacht. Mein Wunsch nach einer Ausdruckmöglichkeit für Längs- und Querprofile wären schon cool... Siehe die Screenshots anbei... Da solltest Du sehen, was ich meine... Grüsse Erwin
  16. Hallo zusammen, ich habe mal weiter überlegt und experimentiert und bin zu dem Schluss gekommen, dass man auf das Mittelstück für den Bahnsteig verzichten sollte. Der Einbau wird zu kompliziert, das geht auch einfacher. Es braucht nur vier Variationen mit unterschiedlichen Breiten, um praktisch alle vorkommenden Gleisabstände aller möglichen Gleissysteme mit Bahnsteigen auszufüllen. Dazu muss einfach an jedem Bahnsteiggleis eine Bahnsteigkante mit der exakt selben Geometrie wie das Gleis erzeugt und angelegt werden. Die Bahnsteige rücken automatisch an die richtige Position relativ zum Gleis. Es ist keine Feinjustierung nötig. Alle vier Bahnsteigbreiten können miteinander kombiniert werden. Das erhöht die Flexibilität des Systems nochmals erheblich. Es können Außenbahnsteige und Inselbahnsteige realisiert werden. Das System ist kompatibel zu den vorhandenen Bahnsteigen (System "B4....). Als nächstes geht es an die Bahnsteigdächer, die genauso einfach zu handhaben sein sollen. HG Brummi
  17. ... aber (und ich will ja nicht quängeln), aber V4, wann kommst Du denn endlich?
  18. Hallo Freunde, zwei Modelle sind noch dazu gekommen. Ein Maschendrahtzaun und eine grüne Hecke, bei der Hecke habe ich die Textur von Neo´s Hecke verwendet ich hoffe das es in Ordnung ist, ansonsten muss ich mir noch eine Textur basteln. Bei der Schiene habe ich noch ein Problem, wenn sie als Flexgleis benutzt werden soll. Gruß FeuerFighter Grüne Hecke Maschendrahtzaun Modelle im Überblick als Einzelteile Auf der Anlage in Szene gesetzt
  19. Hallo laurin.kluess, alle offiziellen Modelle findest Du im Katalog des 3D Modellbahn Studio. Wenn hier im Forum ein Modell zu Download angeboten wird, ist das nur für den privaten Bereich gedacht und wird deshalb auch nicht aufgelistet. Gruß FeuerFighter
  20. Hallo laurin.kluess, die Version V4 wird kostenpflichtig sein, allerdings wirst du als Besitzer der V3-Version diese für einen Upgrade-Preis erwerben können, der auf jeden Fall unter 40 Euro liegen wird, so wie es auch in der Vergangenheit war. Weitere Details werden in den nächsten Tagen folgen. Viele Grüße, Neo
  21. Gestern
  22. Hallo Laurin.Kluess Bitte schau mal das Forum durch irgendwann, irgendwo ist die Frage an NEO schon mal herangetragen worden. Aber sobald er deine Anfrage hier liest, wird er sie auch hier im Forum beantworten. Sehr wahrscheinlich ist auch nur ein " update" nötig. Gruß Karl
  23. Wird die V4 jetzt kostenpflichtig werden? Ich mein ich habe ja die V3 gekauft, wenn jetzt die V4 herauskommt, muss ich dann nochmal 40€ ausgeben? Danke für alle folgenden Antworten
  24. Ähm...mal so nh Frage. Gibt es eine große Liste, in der ich alle Downloads sehen kann? Also alles Sachen, die ich theoretisch downloaden kann? Ich suche immer neue Modelle, jedoch ist es sehr anstrengend, jeden Beitrag nach Downloads zu durchsuchen.
  25. hallo, ich's habe es geschafft mein erstes modell aus dem Metasequoia tutorial in das mbs zu importieren mfg hermann
  26. Hallo Freunde, und nochmal Danke für die Klicks. Ich habe mich mal daran gemacht und ein Gleis gebaut aber seht selber. Gruß FeuerFighter
  27. Hallo Freunde, freut mich dass es Euch gefällt. Ich habe es noch mal geändert, der Metallzaun besteht nun aus dem Zaunelement und dem Pfosten. siehe Bild. Hinzu gekommen ist noch ein Holzzaun auch mit einzelnen Pfosten sieh Bild 2 Gruß FeuerFighter
  1. Ältere Aktivitäten anzeigen